20 Jahre Gumpo

20 Jahre GUMPO                                   

Am 7. Mai beging unserer Verein sein 20-jähriges Bestehen.

In einer Feierstunde schauten wir gemeinsam zurück, wie alles vor langer Zeit begann. Da kam die eigentliche Akteurin der ersten Stunde zu Wort. Christiane war damals ein junges Mädchen aus Schirgiswalde, welches in der Minsker Kinderkrebsklinik als Freiwillige arbeitete. In eindrucksvoller Weise erzählte sie aus dieser Zeit, von den Nöten in der Kinderkrebsklinik, von den unendlich vielen Unterstützern der ersten Jahre und wie so manche Not gelindert werden konnte.

GumpoTorteAnwesend waren auch unsere Projektpartner aus Minsk . So war  Gelegenheit, die Gumpo-Therapeuten des Kinderheimes Novinki einmal kennenzulernen. Eine der Ehrengäste war die Sozialpädagogin der Klinik, Larissa Kussikova. Alle Hilfsaktionen des Vereins gingen dort durch ihre Hände.

Mitgebracht hatte sie Alesia. Diese Frau wurde vor langer Zeit bei ihrer Behandlung von Gumpo unterstützt. Nun konnte sie sich persönlich bei den Anwesenden bedanken.

Alesia erzählte uns auch aus ihrem Leben. Dabei beeindruckte sie die Zuhörer von ihrer bemerkenswerten Lebenseinstellung. Dass ihr Rollstuhl sie ein Leben lang begleiten werde, sei für sie kein Grund, traurig zu sein!  Alesia setzt sich heut selbst  für Behinderte in ihrem Land ein.  Ihre Situation und ihre zugleich tiefe Dankbarkeit für das Leben selbst sollte uns zum Nachdenken anregen!

alyesa

Ein großes Dankeschön dem Bürgermeister, dem Ortsvorsteher und den Vereinen, die allesamt  würdigende Worte an unseren Verein gerichtet haben! Mitgebracht hatten alle eine Spende, für die wir uns hier herzlich bedanken möchten!

Bei dieser Geburtstagsfeier wurde auch ein Anliegen vorgetragen. Nach 8 Jahren bekommen unsere beiden Therapeuten im Kinderheim Novinki endlich einen eigenen Therapieraum. Gumpo wird sich um die Ausstattung des Raumes kümmern. Für diese Aufgabe baten wir um Unterstützung und wir möchten nun bekannt geben, dass allein bei dieser Feier eine stolze Summe von 900,- € zusammengekommen ist! HERZLICHEN DANK! Zu gegebener Zeit werden Bilder vom eingerichteten Therapieraum zu sehen sein.

An die Feuerwehr möchte wir einen besonderen Dank richten. Sie hat uns das Depot zur Verfügung gestellt und packte zudem noch mit an! Dank auch allen, die zum Gelingen des Festes mit beigetragen haben!

Und schließlich möchte sich unser Verein bei Ihnen allen bedanken, die in den zurückliegenden 20 Jahren -jeder auf seine Weise- dafür gesorgt haben, diese Arbeit überhaupt leisten zu können!

 

Ralf Becker

 

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Lieber Ralf, habe immer an euch gedacht und wie dieser Tag wohl gelungen ist. Nachdem ich Ute im Aldi getroffen habe, nahm ich ihren Tip gleich auf, mal auf der Homepage nachzusehen. Und siehe, meine Neugier hätte viel eher gestillt werden können. Also war es ein gelungener Tag. Ich freue mich für euch. Herzliche Grüße an alle von Simone

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s